800px-Barack_Obama_&_Nancy_Pelosi_at_the_US_Capitol_2-12-09

Die private juristische Überwachungsorganisation Judicial Watch aus den USA bringt jedes Jahr auf Basis von Untersuchungen eine Liste der 10 korruptesten Politiker aus Washington D.C. heraus. Dieses Jahr haben es die nachfolgenden Persönlichkeiten geschafft, diese zweifelhafte Auszeichnung verliehen zu bekommen:

- President Barack Obama: Wurde vom FBI befragt warum sein ehemaliger Senatssitz in Illinois an den höchstbietenden zu verkaufen ist. Durch die Ernennung sogenannter "Zare" ohne notwendige Bestätigung durch den US-Senat wird außerdem Vetternwirtschaft und eine nicht verfassungskonforme Machtausweitung des Präsidenten betrieben.

- Secretary of Treasury Timothy Geithner: "Vergisst" zwischen 2001 und 2004 rund 34.000 $ Sozialversicherungsbeiträge zu bezahlen. Kann sich auch nicht erinnern wie es zu den AIG-Bonuszahlungen in 2009 kam, obwohl er Chef der New Yorker FED war als die Zahlungen 2008 ausgemacht wurden.

- Rep. Nancy Pelosi: Behandelt die Air-Force wie ihre Privatfluggesellschaft. Tut so als ob sie von Waterboarding nichts wusste, obwohl sie von der CIA dazu bereits 2002 gebrieft wurde.

Außerdem:

- Senator Christopher Dodd
- Senator John Ensign
- Rep. Barney Frank
- Attorney General Eric Holder
- Rep. Jesse Jackson / Senator Roland Burris
- Rep. John Murtha
- Rep. Charles Rangel

siehe auch:

- Die 10 korruptesten US-Politiker 2007