Die Zeitschrift "The Sun" hatte in ihrer Ausgabe vom 1. August 1989, also vor gut 20 Jahren, einen aus heutiger Sicht brandaktuellen und geradezu prophetischen Artikel veröffentlicht. Unter dem Titel "Big Brother kommt" wurde von einem Geheimplan der Regierung berichtet, Mikrochips zur Kontrolle der Bevölkerung jeder Person einzupflanzen.

thesun1989

Diese Pläne sind soweit bekannt und nichts wesentlich neues, interessant an diesem frühen Artikel zu dem Thema ist jedoch die Tatsache, dass konkret von der Übertragung der winzigen Nano-Chips durch Impfkampagnen, genauer gesagt "Schweinegrippe-Impfungen" gesprochen wird.

Und:

"Die Ärzte selber würden nicht einmal wissen was sie da verspritzen. Denen könnte gesagt werden, es handle sich um genetische Implantate die den Körper für den Kampf gegen die Krankheit helfen"

Verwandter Artikel:

- RFID-Propaganda Werbespot (Video)